Lebendige DDR

Pfad: www.kommunistische-kunst.de / Filme / Lebendige DDR

Über die Deutsche Demokratische Republik haben wir zahlreiche Lieder gemacht. Wir vermissen unsere DDR - unseren Friedensstaat.

Lebendige DDR - GNN Verlag - Horst Jäkel

Videobeschreibung:

Hans-Jürgen Westphal spricht über das Buch "Lebendige DDR", in dem 70 Autoren beschreiben, wie es 'damals in der DDR' war. Das Buch erschien im GNN Verlag (www.gnnverlag.de).

Natürlich wird in den Literatursendungen des Fernsehens nicht über ein solches Buch gesprochen. Auch schweigt die gleichgeschaltete Presse ein solches Buch einfach tot. In der sogenannten Meinungsfreiheit haben Autoren, die die DDR nicht als den schlimmsten Verbrecherstaat aller Zeiten darstellen keinen Platz. Für verlogene Hetzschriften wird aber andererseits wochenlang Werbung gemacht - in Tageszeitungen, in Nachrichtenmagazinen und natürlich in Polittalk-Shows.

Hans-Jürgen Westphal schreibt in dem Buch unter anderem über den Kulturpalast Murchin. Kultureinrichtungen, in denen Menschen kostenlos lernen und arbeiten können, sind in der BRD völlig undenkbar und von der Bourgeoisie nicht gewollt. Kunst, die die Realität darstellt, muss in der BRD zwangsläufig eine Systemkritik sein und darf deshalb nicht gefördert werden.

Auch über das Buch "Vermächtnis DDR" haben wir einen kurzen Film gemacht, den ihr euch hier ansehen könnt:
Vermächtnis DDR

Deutsche Demokratische Republik

Videobeschreibung:

Wir werden die Erinnerungen an das Leben im ersten sozialistischen Staat auf deutschem Boden für immer wach halten. Wir alle müssen uns das Wissen über das Leben in der DDR wach halten.

Die gleichgeschaltete Presse der BRD hat noch niemals etwas Positives über unsern Staat berichtet, weil es eben keine Meinungsfreiheit in der Bundesrepublik Deutschland gibt und geben kann.

Wenn über andere kapitalistische Länder - und mögen es die größten „Bündnispartner" sein - gehetzt und gelogen wird, wie kann man erwarten, dass gerade über ein sozialistisches Land, wie die DDR, die Wahrheit berichtet wird?


Einige weitere Lieder über die DDR von uns:
Vaterland
DDR - Land der Kinder
Niemals werd' ich dich vergessen!
Sie bleibt mein Vaterland
X. Festival - Berlin 1973


 
Impressum: Michael Westphal, 01159 Dresden, kommunistische.kunst@gmx.de