Michael Westphal

 

Der Morgen ist nicht mehr fern

 

Der Morgen ist nicht mehr fern.

Bald ist es vollbracht.

Es leuchtet unser Stern

In tief dunkler Nacht.

 

Wir werden uns befrein‘,

So wie unsere Freunde es taten.

Jeder Mensch wird dann gedeihn‘.

Keiner ist dann mehr verraten.

Keiner ist dann mehr verraten.

 

Der Tag ist nicht mehr fern,

Wo unsere Hand das Gute schafft.

Dann leuchtet unser Stern

Und leitet uns durch uns‘re Kraft.

 

Wir werden uns befrein‘,

So wie unsere Freunde es taten.

Jeder Mensch wird dann gedeihn‘.

Keiner ist dann mehr verraten.

Keiner ist dann mehr verraten.

 

Der Morgen ist nicht mehr fern.

Und durch uns wird es vollbracht.

Es leuchtet unser Stern

Und leitet uns aus tief dunkler Nacht.

 

Wir werden uns befrein‘,

So wie unsere Freunde es taten.

Jeder Mensch wird dann gedeihn‘.

Keiner ist dann mehr verraten.

Keiner ist dann mehr verraten.

 

 

zurück                                                                                                                                                           home