Die Boten des Todes

 

Die allgemeine Krise des Kapitalismus kann nicht gelöst werden. Die Situation spitzt sich weiter zu.

Immer verheerender werden die Kriege des Imperialismus. Immer mehr Menschen werden in den Kriegen für die Profitinteressen der Kapitalisten getötet.

Immer größer wird der Teil der Menschheit, der im Elend versinkt.

Immer größer wird die Dummheit und die Ignoranz. unserer Mitmenschen.

Der Raubbau an unseren Lebensgrundlagen beschleunigt sich.

In diesem System, dem System des Imperialismus, gibt es keine Rettung!

Die gesetzmäßigen Wirkungen der kapitalistischen Produktionsverhältnisse sind die Boten des Todes!

Warten wir also nicht bis die Zeit um ist!

 

Es sprechen:

Wu Xing Hong

und

Hans-Jürgen Westphal

Aufnahme vom 17.11.2004

 

zurück                                              home